· 

Franzi & Colin <3

Der Traum aus Lavandel und Kerzen in einer Kirche - oder nicht Kirche?!

Eine Trauung der etwas anderen Art mit einer musikalischen Überraschung für den Bräutigam, einer unfassbar liebevollen, selbst gebastelten Deko und gleich zwei Standesbeamten, einer als Rechtskräftiger für euren Ort der Trauung und der andere als Onkel mit eben solcher Berufung, aber aus einem anderen Ort. Und das alles in einer ehemaligen Kirche, die jetzt "nur noch" als Standesamt fungiert.
So etwas haben wir zuvor auch noch nicht erlebt und damit sollte eure Eheschließung ja wohl gleich doppelt gesichert sein